Tipps #14

Kurz vor Weihachten gibt es endlich die nächsten Infos. Viel Spaß beim Stöbern.

Pflanzen der Woche:

1. Pastinake:
Perfekt in der kalten Jahreszeit – würzig mild und zu sehr vielen Gerichten passend.

2. Sellerie
In Staudenform sehr frisch (einfach mal ganz dünn in einen Salat schneiden), aber auch als Knolle für viele Suppen, Aufläufe, etc. zu verwenden.

Rezepte der Woche:

1. Herbstpuffer (für 2 Personen)

Schon Appetit???

Diese herrlich fluffigen Puffer bestehen zu je einem Drittel aus Kartoffeln, Kürbis und Pastinake. Von letzterer einfach eine große schälen und klein reiben. Dasselbe mit etwa der gleichen Menge Kartoffeln (ca. 3 mittelgroße) und einer dicken Scheibe Kürbis (Sorte egal) machen. Die Kartoffeln ein bisschen in der Mikrowelle vorgaren (mittlere Stufe, ca 2-3min, wenn sie anfangen zu kleben). Dann mit den anderen Zutaten und 2 EL Mehl vermengen. Danach 3 Eier, Salz, Pfeffer und ein paar Gewürze hinzufügen und nochmals verrühren. In Portionen mit etwas Öl in der Pfanne auf mittlerer Hitze (6/10) in ca. 6min pro Seite leicht braun braten. Mit einem frischen Salat oder einer Joghurtsauce servieren.

2. Leicht weihnachtlicher Salat (vegan):

2-3 rote Beeten schälen, klein schneiden und dann mit wenig Salz ca. 10min kochen.
2-3 Stangen Staudensellerie sehr fein schneiden und mit Salatsauce (Öl, weißer Balsamico, Salz, Pfeffer, Gewürzmischung) sowie 1 Handvoll gehackter Walnüsse unter die abgekühlte rote Beete geben. Als Gewürz empfehlen wir z.B. „FlowerPower“ von Sonnentor.

Pfelgeprodukt der Woche: Lippenbalsam für die kalte Jahreszeit

Schmelze langsam im Wasserbad 2 EL Kokosöl und 2 EL Sheabutter sowie 1 EL Bienenwachs. Dann das Mark einer halben Vanilleschote unterrühren. Nach dem Erkalten einfach auf die Lippen auftragen. Statt der Vanille kann auch ein ätherisches Öl deiner Wahl mit 5 Tropfen eingerührt werden.

Statistik der Woche: siehe WhatsApp-Gruppe…

Artikel der Woche:

Das meiste aus der folgenden Sammlung wisst ihr sicherlich, aber zum Weiterleiten sehr gut geeignet: https://utopia.de/ratgeber/was-beliebte-produkte-anrichten/

Auch sehr grundsätzlich, sprich: das ist zwar nur Basiswissen – jedoch zur Verdeutlichung unserer derzeitigen Situation sehr eindrücklich:

https://www.spiegel.de/wissenschaft/klimawandel-wie-sich-die-welt-erwaermt-und-was-wir-dagegen-tun-koennen-a-ac82d4eb-8154-4f0b-9b26-28299758405f

Spruch der Woche:

Deutlich effektiver als mit dem Baumwollbeutel über den Wochenmarkt zu schlendern, wäre zum Beispiel regelmäßiger Verzicht auf Fleischgerichte. Und eine vernünftige Wärmedämmung und Heizanlage im Haus… „

Schreibe einen Kommentar