Tipps #18

Der Frühling ist zwar noch recht kühl, aber die Wildkräuter haben gerade ihre beste Phase – und so kommen wir kaum zum Schreiben und hätten eigentlich auch viel zu viele Ideen… . Deshalb hier z.T. auch nur aufgelistete Vorschläge, zu welchen ihr gerne weitere Infos anfordern könnt.

Aktuelle Wildkräuter:

Hirtentäschel, Vogelmiere, Taub- und Brennessel, Giersch, Tulpenblüten, Löwenzahn, …

Rezept der Woche:

Frühlingssalat bestehend aus: 2 Handvoll Vogelmiere, 1 Handvoll Hirtentäschel (ohne Strunk verwenden), 300g Rote-Beete oder Blumenkohl, Salz+Pfeffer, Weißer Balsamico, Sonnenblumenöl – am Ende garnieren mit Tulpenblüten

Weitere Rezeptvorschläge (bitte per Nummer anfordern):

1. Taubnessel-Omelette

2. Kichererbsen-Curry mit Taubnessel – siehe Foto (vegan)

3. Giersch-Broccoli-Suppe

4. Wildkräuter-Mangold – Pfanne

5. Rucola-Vogelmiere- Salat mit Joghurtsauce und Sonnenblumenkernen

6. Löwenzahn – Honig

Aus den Tipps vom letzten Jahr (#1 und #2): Giersch-Kartoffel-Auflauf, Löwenzahn-Salbe, Wildkräuter-Suppe und -Pesto, Radieschen-Salat

Links der Woche:

https://www.mdr.de/wissen/pflanzenvielfalt-macht-pflanzen-staerker-100.html

https://www.klimareporter.de/verkehr/umweltverbaende-wollen-das-land-aus-dem-reform-stau-holen

Zahl der Woche: 300 000

So viele To-Go – Kaffeebecher werden in Deutschland verbraucht – und das nicht pro Jahr oder Monat. Nein – auch nicht pro Tag, sondern pro Stunde!

–> aus dem Podcast https://www.podcast.de/episode/559605265/Folge+14%3A+Die+Welt+von+morgen+wird+eine+andere+sein/

Schreibe einen Kommentar